Smiling.jpg

"Weniger denken, mehr atmen"

Warum unterrichte ich Yoga + Meditation?

Ich liebe Yoga, weil es für mich das beste Tool ist um mich zu spüren, zu heilen, ins Hier und Jetzt zu kommen und Klarheit zu gewinnen. 

Yoga bedeutet für mich „in Verbindung sein". 

In Verbindung mit mir, mit meiner Umwelt, mit einer universellen Energie. 

Ich unterrichte Yoga, weil ich mir wünsche, dass jeder Mensch seinen Körper und Geist verstehen und lieben lernt und daraus eine Verbindung entsteht, die sein Leben bereichert.

 

Wenn meine Schüler plötzlich ein Aha-Erlebnis haben oder anfangen achtsamer mit sich und ihrer Umwelt umzugehen, dann ist das für mich als Lehrerin das Allergrößte, denn dann weiß ich: „Der Yogaspirit ist angekommen“. 

Welche Erfahrung kann ich dir als Lehrer bieten?

  • 20 Jahre Unterrichtserfahrung

  • fundierte Ausbildung als Tänzerin und Yogalehrerin

  • ständige Weiterbildung in den Bereichen Yoga + Meditation

  • hohes Maß an Empathie und Geduld für alle Altersgruppen und Levels

Was verändert sich, wenn du Yoga + Meditation übst?

  • du bekommst ein besseres Körpergefühl​

  • deine Atmung verbessert sich

  • dein Körper wird beweglich und kräftig zugleich

  • du wirst mental ruhig und klar

  • du bist körperlich und mental ausgeglichen

Mein Yogaangebot

Unterricht

Yoga für alle Sinne

Retreat

Neu

© 2019 by Marina Schröter

  • Facebook
  • Instagram